So funktioniert reachtag

1. Wenn ein Finder einen reachtag sieht, dann muss er einfach nur die reachtag-Nummer anrufen

2. Nach einer automatischen Ansage (“Bitte geben Sie die ID-Nummer ein”) gibt der Finder die individuelle 9-stellige ID-Nummer ein

3. Der Anruf wird dann direkt zum User weitergeleitet.

Der eingehende Anruf beim User geht auch beim User von der reachtag-Nummer ein, wodurch die Anonymität gewährleistet wird und der User direkt sieht, dass er einen Anruf über reachtag erhält.

1. Der Finder ruft die reachtag-Nummer an

2. individuelle 9-stellige ID-Nummer eingeben

3. Der Anruf geht beim User (Besitzer) ein.

Anruf verpasst?

Bei einem verpassten Anruf erhälst Du eine SMS und E-mail Benachrichtigung, über die du den Anrufer (Finder) anonym zurückrufen kannst.

Warenkorb